Mc Kinsey & Company, Inc. Switzerland

Dienstleistungszentrum Mc Kinsey Schweiz 8152 Glattbrugg

Ausgangslage und Aufgabenstellung

Die bisherigen Büroräumlichkeiten der international tätigen Unternehmensberatungsunternehmung wurden zu klein und man suchte sich einen neuen attraktiven und logistisch günstigen Standort.


Lösungskonzept

Im Dienstleistungszentrum an der Alpenstrasse 3 in Glattbrugg fand man ein für die Anforderungen passendes Objekt bei welchem auf die speziellen Bedürfnisse in zwei Ausbauetappen ein angepasster Mieterausbau erstellt wurde. Da das Gebäude eine sehr grosse Leistungsdichte bezüglich internen Lasten aufweist, konnte der Nachweis für die Klimatisierung des gesamten Komplexes gemäss Energiegesetz des Kanton Zürich erbracht werden.

Der Bürokomplex verfügt über eine ungekühlte Grundlüftung (Hygienelüf-tung). Auf allen Geschossen wurde ein umlaufendes Umluftkühlnetz installiert, sodass man an beinahe jeder Stelle eine lokal individuelle Klimatisierung oder Kühlung installieren konnte. So wurden Konferenzräume mit Umluftkühlern, Quelllüftungssystemen oder Kühldecken installiert. In der Eingangshalle, über fünf Geschosse, wurde mittels natürlicher Lüftung unter Ausnützung des Kamineffektes die Halle sehr einfach und effektiv gelüftet.

In den speziellen Nutzungen wie Telefonzentrale und Rechenzentrum wurde jeweils ein Notkühlsystem mittels separater Kältemaschine in Redundanz installiert. Die normale Kälteerzeugung erfolgt mittels zwei autarken Kältemaschinen, welche mit einer Freien Kühlung ausgerüstet wurde. Die Rückkühlung erfolgt mittels Trockenrückkühlern



Objektname

DLZ; Mc Kinsey & Company Inc.
Switzerland; Alpenstrasse 3
8152 Glattbrugg
CH-8065 Zürich
 

Bauherr

Mc Kinsey & Company Inc.
Switzerland; Alpenstrasse 3
8152 Glattbrugg
CH-8065 Zürich
 

Architekt

Archipart; Architektur + Design
Dipl. Architekten ETH/SIA
Zollikerstrasse 128
CH-8008 Zürich
 

Zeitrahmen

Neubau 1993
Erweiterung 1999 - 2000
 

Bausumme

HLKK + MSRL 1 Mio. Fr.
 

Leistungen

HLKK und MSRL Ingenieur